ZWERGENZEIT - Villach


Zwergen-sprache


Babyzeichen-sprache

 

Mit Babys bereits über Opas Traktor oder Nachbars Katze beidseitig zu kommunizieren, fällt mit der alltäglichen Verwendung von Handgesten ab einem Alter von ca. 6 Monaten plötzlich viel einfacher. Wenn Gefühle und Bedürfnisse leichter ausgedrücken werden können und schon aktiv "mitgeredet" werden kann, besteht weniger Grund, frustriert zu sein. Lassen sie uns diesen Weg der bedürfnisorientierten Kommunikation gemeinsam gehen. 

Dunstan Babylaute


Dunstan Babysprache

 

Eine bahnbrechende Methode, die Eltern beibringt, wie sie  erkennen können,  was das Weinen ihres kleinen Babys bedeutet. Ganz einfach durch ein aufmerksames Zuhören.

Alle neugeborenen Babys nutzen ab der Geburt spezifische Laute, um ihre Grundbedürfnisse auszudrücken:

Hunger, Müdigkeit, Bauchweh, Aufstoßen müssen und Unwohlsein.

Klang-zwerge


Musikgarten (R)

 

Musikgarten ist ein bewährtes musikalisches Eltern-Kind-Konzept von der Geburt an. Durch Singen, Musizieren, Bewegen und Musikhören wird die natürliche musikalische Veranlagung der Kinder geweckt und entwickelt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Co führen in die Welt der Klänge ein.

Eltern-Kind-Gruppe


Eltern - Kind - Gruppe

 

In einer gemütlichen Eltern-Kind-Runde wird wöchentlich für ca. 2 Stunden lang ein Treffpunkt zum Spielen und Austauschen ermöglicht.

Mit Spiel- und Bastelaktionen, einem  Singkreis, einer gesunden gemeinsamen Jause, Elterninputs, Referenten,.... einfach exklusiver Zeit für sich und sein Baby/Kind.

 

ACHTUNG:

Bitte um telefonisches Abtasten, ob es freie Plätze gibt!



Eltern wollen ihre Kinder bestmöglich ins Leben begleiten.

In Zeiten vielfältiger Angebote und Möglichkeiten gar nicht so einfach. Der Elterntreff. bringt Eltern an einen Tisch und schnell wird klar: gemeinsam geht es einfach leichter. Jede/Jeder weiß etwas, es gibt unterschiedliche Einstellungen, verschiedene Lösungswege und voneinander zu lernen macht Spaß. Das stärkt!